WINTER WONDERLAND

Donnerstag, 18. Januar 2018


Hallo ihr Lieben,

es geht weiter mit der Nähmaschine, und den Mustern die eventuell sich für einen Basar eignen.



Das Lese Kissen eignet sich für E.-Book,s oder Tablets. Kleinigkeiten müssen noch einmal etwas geändert werden.

Das lange Teil ist ein Gurthalter im Auto.



Ich finde es immer so störend wenn im Sommer der Gurt so am Hals liegt, und so sieht es auch gleich freundlicher aus.

Ich bekam von einer Bekannten Stoffreste geschenkt wo auch die Eulen dabei waren.

Ein neues Jahr beginnt und so auch wieder Geburtstage, also werden Karten benötigt.



Bei der kl. blauen Karte habe ich das Geschenkband mit klarem Nagellack eingestrichen und danach mit VersaMark und Wortstempel darauf gestempelt. Mit silber Schmelzpulver bestreut und dem Erhitzungsgerät geschmolzen.
Es sollten gut leserliche Schriften verwendet werden.



Viel Spass beim stöbern





Freitag, 12. Januar 2018



Liebe Besucher und Freunde meines Blogs,
ich wünsche Ihnen alles Gute für 2018
den Bastlern wieder viele schöne Ideen und Einfälle.


Meine Bastelarbeiten werden etwas weniger aber keine Angst ich werde auch weiter in meinem Blog euch zeigen womit ich mich beschäftige.

Begonnen habe ich mal mit meiner Nähmaschine und da sind 2 Taschen für Tempo Taschentücher entstanden. Ich war ganz erstaunt das ich das so als Anfängerin geschafft habe.



Mal sehen was ich mir das nächste Mal aussuche.

Liebe Grüße und viel Spass beim durchstöbern des Blog,s







Montag, 25. Dezember 2017


Hallöle,

etwas kann ich Euch nun doch noch zeigen. Es gibt noch einen Besuch am 2. Feiertag bei dem Geld geschenkt werden soll.

Ich habe mir überlegt, Geld nur so im Umschlag ist etwas unpersönlich also muss eine Verpackung her nur was???


Wie gefällt Euch denn so etwas.



Die Nikoläuse hatte ich noch ebenso die Verpackung, da Frau ja vieles gebrauchen kann. Als Sitzt ist eine kl. Dose Nivea.

Ich bin gespannt wie es Euch gefällt.

LG. Friederike



Mittwoch, 20. Dezember 2017



Hallo liebe Leser, Besucher und Freunde meines Blogs,
es sind einige Monate her, dass ich Euch meine Bastelarbeiten gezeigt habe. Es ist einiges geschehen in der Zeit was mir wichtiger war als basteln.

Ich denke im kommenden Jahr wird wieder gebastelt, zwar nicht so viel mehr und vielleicht auch anders aber es wird immer etwas zu sehen geben denke ich mal.

Weihnachtskarten sind es diesmal auch weniger geworden aber einige habe ich doch.







 Auch habe ich Trauerkarten 





und eine für meine Freundin zur Goldenen Hochzeit.

 Nach langer Zeit

habe ich mal wieder Fadengrafik gestichelt, meiner Freundin hat die Karte sehr gefallen.

Ich wünsche Euch allen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest


Lieben Gruß Friederike


Samstag, 21. Oktober 2017



Hallöle Ihr Lieben,

diesmal war ich etwas fleißiger mit Karten basteln. Ich hatte einige Überlegungen für eine besondere Geburtstags Karte, wo man auch etwas Geld einstecken kann.
Mit Freundinnen war ich letzte Woche bei Lüftchen in Bergedorf zum Basteln und wie immer hatte Anja einfache aber doch tollen Muster.


Diese Geburtstagskarte haben wir gebastelt, unter das Text Schild versteckt man dann die Taler.
Der Aufleger mit den Baumringen hat mir gefallen.


Als 2. Karte haben wir dann eine ganz schlichte Karte gefertigt, man kann sie für viele Anlässe benutzen, z.B. Weihnachtsgrüße.


Die 2. Karte habe ich für Freunde gebastelt, sie haben ein Fischgeschäft übernommen und feiern die Übernahme am Samstag.
Ich habe ein Aquarium gebastelt.


So ihr Lieben, in kürze mehr.

LG. Friederike



Sonntag, 15. Oktober 2017


Hallo liebe Freunde und alle Neugierigen meines Blog,s

Es sind fast 4 Wochen wo ich Euch nichts so richtig zeigen konnte. Manches der Werke habe ich dann auch noch vergessen zu fotografieren, aus Zeit Mangel oder Vergäßlichkeit.

Für das Senioren Frühstück hatte ich ca. 120 Kürbisse gebastelt, jeder Gast bekam auf seine Serviette einen Kürbis und eine Kleinigkeit süßes.


Für die letzten beiden Frühstücke 2017 werde ich Servietten  falten die zur Adventszeit passen.

Es wurde auch wieder eine Karte benötigt die ich nicht so gern bastele und die verstorbene Person auch nicht kannte.


Die Karte hatte wieder ein Maß wo ich keinen Umschlag in meiner Kiste hatte und so habe ich einen zur Karte passenden gemacht.

 

und ihn mit einer Schleife geschlossen da die Karte persönlich abgeben wurde.

Nun noch eine kl. Box. Eine Bekannte kam mit der Bitte ihr für Gäste auf den Tisch zum Jahreswechsel eine Kleinigkeit zu basteln. Von einem Muster hatte ich leider nicht genügend Material zum verschönern und so habe ich mich dann für diese lustigen Gesellen entschieden.


Als kl. Glücksschweinchen  werden sie bestimmt Freude bringen, oder??

Ich freue mich über eure Kommentare auch Tadel nehme ich entgegen.

Lieben Gruß
Friederike







Sonntag, 17. September 2017




Hallo Ihr Lieben,

wir hatten heute ein super Herbstwetter so richtig zum Spazieren gehen und hinterher noch etwas die Terrasse nutzen.

Im schönsten Sonnenschein habe ich dann meine Lichter Vase herbstlich gestaltet.






Auch für unser Treppenhaus wurde es Zeit die Schale herbstlich zu füllen. Eine Freundin hatte für mich Kastanien und bunte Blätter gesammelt.


Die Blätter und Früchte habe ich auf einen Styropor Ring geklebt. Der äußere Rahmen ist aus Holz und der Rand sind kl. Birkenscheiben. Zu jeder Jahreszeit wechsle ich das Mittelteil.

Liebe Grüße 

Friederike